Tagebuch: …in eigener Sache

13 11 2013

Mittwoch, 13. November 2013

Zum letzten Male habe ich hier einen Beitrag am 1. November gepostet. Heute ist schon der 13. Nein, es ist nicht so, dass ich die Freude am blog Schwartzaufweiss verloren habe. Es ärgert mich nur, dass ich keine Fotos mehr einstellen kann. Das ist wie Suppe ohne Salz. Kein Schlaumeisrer kann mir helfen – und mir fehlt die Zeit, mich gründlich in die Materie einzuarbeiten…

Zwei Tagungen habe ich in der Zwischenzeit besucht: eine von pro agro zum ländlichen Tourismus in Brandenburg, diew zweite war die Mittelstandstagung der Allianz selbständiger Reisebüros [asr]. Die Berichterstattung hole ich nach. Ich sitze fast buchstäblich auf gepacktem Koffer. Gleich geht’s nach München zur Programmvorstellung des Reiseveranstalters FTI, von dort morgen nach Salzburg zur Jahrestagung des Deutschen ReiseVerbandes [DRV].

Der 13. war und ist hoffentlich immer noch meine Glückszahl. Am 13. bin ich geboren, an einem 13. habe ich meine erste vom Verlag der Aachener Nachrichten freiwillig gezahlte Gehaltserhöhung bekommen [so etwas gab es damals noch…], an einem 13. habe ich meine erste Frau kennen gelernt, an einem 13. habe ich einen Crash mit meinem Auto [Totalschaden!] ohne Kratzer überlebt…

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: